Profil

Profil
Die Firma Schallmeister steht für Zuverlässigkeit, Kreativität und fachliches Know-How. Für unsere Kunden sind wir mehr als ein technischer...

Downloads

Hier können Sie sich im unten aufgeführten Login Bereich anmelden um somit unser Downloadangebot nutzen zu können.

Login

zurück

AOK Future Camp

Hannover IdeenExpo

Schallmeister baute im Auftrag der nice:-) Agentur für Kommunikation GmbH aus Essen im Rahmen der IdeenExpo den Messestand der AOK. Die Agentur nice:-) entwickelte ein neues Image der AOK, welches in Kooperation mit den Schallmeistern in Form der Exponate auf der Messe realisiert wurde. Die IdeenExpo fand vom 10. bis 18.06.2017 auf dem Messegelände Hannover, Halle 7 statt. Hierzu wurden auf einer knapp 200 qm großen Standfläche drei freistehende Wände aufgestellt, in die entsprechende Digital Signage Monitore, als Info-Point für die Standbesucher und für interaktive Tanzdarbietungen, montiert wurden. Hervorzuheben ist, dass die Veranstalter-Vorgaben zum Standbau und Design klar eingehalten werden mussten und vor Messebeginn einer offiziellen Abnahme unterlagen. Beispielweise durfte es keine hängenden Elemente geben und die Standhöhe wurde auf 2,50 cm begrenzt. So wurde das Standpodest auf einer Höhe von 20 cm in komplett weißer Optik realisiert, das Standdesign selber wurde den optischen Vorgaben der Messehalle angepasst und integriert. Hiermit wurde erreicht, dass das Grundkonzept aller Stände in der Halle ein einheitlich stimmiges Bild ergaben.

Neben dem Standdesign aus Schallmeister Hand wurde zusätzlich ein großer Teil des Mobiliars, die technische Infrastruktur, der Auf,- und Abbau und die technische Betreuung des Standes durch Schallmeister eigenes Personal während der Messezeiten zur Verfügung gestellt. Für die technische Ausstattung des Messestands lieferte Schallmeister großformatige Monitore sowie die Licht- und Tontechnik.

Schallmeister arbeitete projektbezogen mit der Firma Glare Productions GmbH zusammen, die den Content für den Messestand nebst abgestimmter Hardwaretechnik lieferte. Glare entwickelte und produzierte hierfür drei Exponate: eine interaktive Graffiti Wand, auf der Besucher ihr eigenes Kunstwerk mit den Fingern malen und später als Ausdruck mit nach Hause nehmen durften. Eine Touchtisch Applikation bei der Informationen zu den Ausbildungsberufen mittels Memoryspiel abgerufen werden konnten, sowie eine Virtual Reality Echtzeit Station für mehrere Besucher die mit VR-Brillen das Herz in Emotionsphasen animiert und das Gehirn in Teilen erforscht, sowie das menschliche Skelett in 3D bei dem einzelne Körperteilen angefügt werden mussten.

Die IdeenExpo wurde 2007 ins Leben gerufen. Ziel ist es, Schüler für naturwissenschaftliche und technische Berufe zu begeistern. Inzwischen hat sich aus der Veranstaltung Deutschlands größtes Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik entwickelt, das alle zwei Jahre stattfindet.

© 2017 by Schallmeister Veranstaltungstechnik   |  IMPRESSUM